Grüne Landespolitik im Dialog


Landesvorsitzende Monika Düker in Corvey

 

Die Grünen im Kreis Höxter laden herzlich ein zu ihrer öffentlichen Veranstaltung mit Monika Düker. Die aus Höxter-Albaxen stammende neue Landesvorsitzende der Grünen berichtet über die aktuelle politische Lage und diskutiert über die Politik der neuen Landesregierung.

 

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr im Schlossrestaurant in Corvey.

 

Monika Düker wurde im Juni zur Landesvorsitzenden ihrer Partei gewählt. Seit 2000 ist sie Landtagsabgeordnete der Grünen, zehn Jahre lang war sie innenpolitische Sprecherin der Fraktion. In dieser Legislaturperiode ist ihr Schwerpunkt die Flüchtlingspolitik. Die Diplom-Sozialpädagogin war vor ihrem Einstieg in die Berufspolitik in der Kinder- und Jugendarbeit tätig.

 

„Die aktuelle politische Lage wird unter anderem durch die Integrationsdebatte, die Atompolitik und die Einbeziehung der Bevölkerung in politische Entscheidungsprozesse bestimmt“, weist Ludger Roters, Geschäftsführer des Kreisverbandes der Grünen, auf spannende Themen hin. „Hinzu kommt die Schulpolitik der Landesregierung, die neue Möglichkeiten für die verschiedenartigen lokalen Situationen eröffnen will.“

 

Für die lokale Perspektive dürfte darüber hinaus interessant sein, wie eine Landespolitikerin, die seit vielen Jahren in Düsseldorf lebt, aber ihre Wurzeln im Kreis Höxter hat, die Entwicklungsmöglichkeiten der Region sieht. „Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Monika Düker und allen Interessierten.“

 


21.10.2010

URL:http://gruene-hoexter.de/service/archiv/mitteilungen/2010/landesvorsitzende-im-gespraech/