Bildungskonferenz für den Kreis Höxter

 

Der Schulkonsens in NRW eröffnet neue Gestaltungsmöglichkeiten für die Schullandschaft im Kreis Höxter. Aus dem Bestehenden Zeitgemäßes und Zweckmäßiges zu entwickeln, dazu wollte die Bildungskonferenz, die wir zusammen mit den Kreisverbänden von SPD und GEW durchgeführt haben, einen Beitrag leisten. Der rege Zuspruch insbesondere seitens der Schulen lässt annehmen, dass uns das gelungen ist.

 

Die Dokumente der Veranstaltung werden nach und nach auf dieser Seite unter den Fotos eingestellt.

 

Impressionen

 

Dokumente und LINKS

 

Forum 1

Chancen längeren gemeinsamen Lernens - pädagogische Erkenntnisse und Richtlinien

Prof. Dr. Hans-Martin Lübking, Pädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen

(Dateigrößen: Vortrag 83 KB, Protokoll 110 KB) 

Forum 2

Erste Erfahrungen mit G 9 neu an den Gymnasien in Beverungen und Brakel

OStD Karl-Günter Marquardt, Städtisches Gymnasium Beverungen

OStD Thomas Freye, Petrus-Legge-Gymnasium Brakel

(Dateigröße 3,5 MB)

Forum 3

Nach der Grundschule:

Neue Wege zu weiterführenden Schulen

Leitender Regierungsdirektor a. D. Heinz Kriete

(Dateigröße 56 KB)

Forum 4

Innovative pädagogische und organisatorische Konzeptionen an weiterführenden Schulen

LGED Wolf Rüdiger Berndt, Verbundschule Hille

OStD´ Ingrid Liebs, Städtisches Gymnasium Bad Driburg

(Dateigröße 27 KB)

URL:http://gruene-hoexter.de/service/archiv/mitteilungen/2011/bildung-weiter-gedacht/