Urwahl der GRÜNEN:
Einladung zur Kandidatenvorstellung im Kreis Höxter

Im Kreis Höxter kann man live dabei sein, wenn sich die Bewerberinnen und Bewerber um die Spitzenkandidatur der GRÜNEN für die Bundestagswahl vorstellen. Möglich macht das die Übertragung einer NRW-Veranstaltung, die die GRÜNEN im Kreis Höxter am Sonntag, 30. September, von 14 bis 16.30 Uhr in der Meierei in Brakel zeigen.

 

„Das Forum wird per Livestream im Internet übertragen. Natürlich haben alle mit Internetzugang die Möglichkeit, sich die Veranstaltung privat anzuschauen. Wir freuen uns aber besonders über diejenigen, die unserer Einladung folgen und die Gelegenheit nutzen, sich mit uns gemeinsam über die Urwahl und die Kandidaturen auszutauschen“, lädt Uwe Rottermund, Sprecher der GRÜNEN im Kreis Höxter, ein.

 

Die schriftlichen Bewerbungen der 15 Kandidatinnen und Kandidaten sind im hier einzusehen. Zudem besteht die Möglichkeit, aus einer Fülle an Fragen an die Bewerberinnen und Bewerber die eigenen Favoriten zu wählen. So kann Einfluss darauf genommen werden, wozu die Kandidatinnen und Kandidaten Stellung beziehen müssen. Die schriftlichen Antworten werden wiederum im Internet nachzulesen sein.

 

„Am Ende dieses umfangreichen Bewerbungsverfahrens hatten dann alle Mitglieder viele Möglichkeiten, sich ein Urteil über die Kandidaturen zu bilden und eine gute Entscheidung in der Urwahl zu treffen“, ist Ludger Roters, Geschäftsführer der GRÜNEN im Kreis Höxter, überzeugt.

 

 

25.09.2012

URL:http://gruene-hoexter.de/service/archiv/mitteilungen/2012/urwahl-veranstaltung/