BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

DIE GRÜNEN IM KREIS HÖXTER


AKTUELLES

WILLKOMMEN!


Politik lebt vom Mitmachen! Schön, dass du Interesse an unserem Angebot gezeigt hast.

Über deine Nachrichten, Meinungen und Anregungen freuen wir uns.

Bitte nimm doch Kontakt mit uns auf, wenn du mithelfen möchtest den Kreis Höxter etwas GRÜNER zu gestalten.

Mehr dazu findest du unter dem Punkt Mitmachen. Wir freuen uns auf dich!

Bereit, weil ihr es seid!

#HXgoesGreen #GreenTeamHX

Weitere Berichte aus dem Kreis Höxter

GRÜNEN im Kreis Höxter auf Instagram

Beitrag suchen

Digitale Selbstverteidigung

Vortrag und Workshop im Rahmen der Frauenaktionswoche

20.02.24 –

Jeder, der sein Haus oder seine Wohnung verlässt, schließt selbstverständlich die Tür ab. Auch die Fenster werden geschlossen, die häufig zudem einbruchhemmende Elemente haben. So schützen wir unser Eigentum und fühlen uns selber sicher. Beim Smartphone oder anderen Endgeräten sind die meisten Menschen dagegen sehr sorglos. Doch auch da gibt es Eintrittspforten für Hacker und Cyberkriminelle.

„Bei mir gibt es nichts zu holen“ oder „da wird schon nichts passieren“, sind häufig geäußerte Ansichten. Unzureichender Datenschutz und lückenhafte IT-Sicherheit können aber weit reichende Folgen haben. Dass dafür regelmäßige Updates gemacht werden sollten, weiß eigentlich jeder. Dass es allerdings Schlüssellöcher gibt, durch die sehr leicht in Smartphones eingedrungen werden kann, ist vielen nicht bewusst. Leider sind bei vielen Diensten relevante Einstellungen nicht datenfreundlich voreingestellt. Das macht es Kriminellen leichter. Cyberangriffe auf private Nutzerkonten beim Online-Einkauf oder beim Online-Banking nehmen zu und werden immer raffinierter und damit immer schwerer zu erkennen. Daten- und Identitätsdiebstahl sind ein lukratives Geschäft.

Im Rahmen der Frauenaktionswoche bietet Kristin Launhardt-Petersen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hilfe zur Selbsthilfe an durch einen Impulsvortrag mit anschließendem Workshop. Die Fachfrau Coletta Lehmenkühler der Verbraucherberatung NRW wird über datenschutzfreundliche Einstellungen auf dem Smartphone referieren. Anschließend geht es in die praktische Umsetzung mit Svenja Stausberg von den GRÜNEN. Die Teilnehmenden können dann unter Anleitung an ihren eigenen Smartphones oder anderen Endgeräten Voreinstellungen so ändern, dass die „Schlüssellöcher“ geschlossen werden.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 5.3., von 17.30 bis 19.30 Uhr im Haus der Generationen, Neue Straße 15, Höxter.
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erwünscht bei kristin.launhardt-petersen@remove-this.gruene-hoexter.de

 

Kategorie

Ortsverband Höxter


Aktuelle Termine

2024 April Heute Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRÜNE NRW


GRÜNE DE

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>